Onlyfans vs. Mym.fans: Welche Wahl ist die richtige?

Wenn Sie auf der Suche nach einer Plattform sind, um Ihre Fotos und Videos zu verkaufen, haben Sie wahrscheinlich schon von Onlyfans und Mym-Fansaber Sie wissen nicht, für welche Sie sich entscheiden sollen. Beide scheinen eine gute Wahl zu sein, was sie auch sind, aber man fragt sich, was die beiden Plattformen unterscheidet.

Beginnen wir mit dem wichtigsten Aspekt: Geld

OnlyFans hat einen pauschalen Auszahlungsprozentsatz von 80 % in allen Fällen. Dies gilt für Tipps, Abonnements, private Nachrichten und alle anderen Möglichkeiten, auf der Plattform Geld zu verdienen

MYM.Fans bietet verschiedene Tarife an, je nachdem, für welchen Dienst Sie bezahlen, von 75 % bis 90 %.

In diesem Fall, MYM ist derjenige, der davon profitiertSie können mehr Geld verdienen (in allen Medien) und wenn Sie ein Superstar werden, können Sie diesen Prozentsatz sogar noch erhöhen.

Wer hat ein besseres Beförderungsmodell?

Hier steht MYM.Fans wirklich im Schatten von OnlyFans. Die OnlyFans-Plattform macht es nicht einfach, Models zu entdecken, ohne ihren Benutzernamen zu kennen oder einen direkten Link zu ihrem Konto zu haben. Es gibt kein Modellverzeichnis auf OnlyFans, so dass ein neues Modell den Leuten, die nach einem neuen Modell suchen, in keiner Weise angezeigt wird.

MYM.Fans verfügt über eine Suchfunktion, die mit einer Auflistung der besten Modelle beginnt und die Suche nach anderen Modellen ermöglicht. Sie können Ihr Konto mit Tags versehen, damit andere Sie dadurch entdecken, Sie können nach Städten suchen und vieles mehr.

Geben Sie einfach ein allgemeines Stichwort wie "schwarz" ein, und schon erscheinen Hunderte von Profilen. Außerdem gibt es einen praktischen Filter, der nur Superstar-Accounts anzeigt, damit die Fans sehen können, welche Models auf der Plattform am aktivsten sind.

Daher rate ich Ihnen auf Mym Fans registrieren und nicht Onlyfans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.